Jahrgänge
2021
Patientendaten-Schutz-Gesetz, Selbstbestimmung trotz Digitalisierung

Heft 02|2021

Patientendaten-Schutz-Gesetz, Selbstbestimmung trotz Digitalisierung

Durch das Ende Oktober 2020 in Kraft getretene Patientendaten-Schutz-Gesetz (PDSG) sollen digitale Angebote wie das E-Rezept oder die elektronische Patientenakte nutzbar gemacht und gleichzeitig sensible Gesundheitsdaten geschützt werden. „Ob das Gesetz diesen beiden Ansprüchen gerecht wird, ist fraglich“, meinen die zweite stellvertretende KVB-Vorsitzende, Dr. Claudia Ritter-Rupp, und der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz, Prof. Dr. Thomas Petri, im Interview.
Evidenz in der Corona-Forschung, Zwischen Glauben und Wissen

Heft 01|2021

Evidenz in der Corona-Forschung, Zwischen Glauben und Wissen

Die Politik probiert eine Maßnahme nach der anderen, um die Corona-Pandemie zu stoppen. Doch was ist tatsächlich wirksam? „Wir brauchen mehr Evidenz“, sagt der Statistiker und Wegbereiter der evidenzbasierten Medizin in Deutschland, Prof. Dr. Gerd Antes.